Leistungen

Ihr Partner, wenn es um Gummiteile geht

Seit 1976 ist die Hepako GmbH für viele Firmen weltweit der erste Partner, wenn es um präzise Gummiartikel geht.

Keines der Produkte, das wir herstellen, ist dabei Standardware. Wir fertigen alle Artikel gezielt nach den Wünschen unserer Kunden und deren unterschiedlichen Anforderungen.

Unsere Artikel werden in Industrie und Medizin überall dort eingesetzt, wo Gummiteile benötigt werden. Eine Übersicht bedeutender Bereiche finden Sie →hier.

Von der wirtschaftlich produzierten Kleinserie mit wenigen hundert Stück bis hin zur Großserie mit Millionen Teilen pro Jahr unterstützen wir unsere Kunden mit unseren Fähigkeiten.

 

Komplexe Formartikel

Wir sind Spezialisten darin, komplexe, technisch anspruchsvolle Formen und sehr enge Toleranzen zu realisieren. Durch unsere Fertigungsverfahren Compression Molding, Transfer Molding, Injection Molding und Stanzen ist die Produktion stets optimal auf die Erfordernisse eines jeden Artikels abgestimmt.

 

Mikroteile

Miniaturisierung ist ein Phänomen, das immer mehr Lebens- und Industriebereiche betrifft. Die damit verbundenen Anforderungen an Gummiteile haben wir früh erkannt. Wir sind daher in der Lage, selbst bei sehr kleinen Teilen komplexeste Formen (Bohrungen mit Durchmesser von 0,2mm; Wandstärken von 0,1mm etc.) umzusetzen.

 

Verbundteile

In vielen Bereichen ist der Verbund von Gummi mit anderen Materialien von großer Bedeutung. Deshalb verbinden wir Gummi mit verschiedenen Werkstoffen wie Metall, Keramik oder Kunststoff und eröffnen unseren Kunden so innovative Möglichkeiten.

 

Der passende Werkstoff

Jede Anwendung stellt dabei eigene Aufgaben an das technische Formteil. Um extremen Anforderungen an Temperatur, chemische Beständigkeit oder mechanische Eigenschaften begegnen zu können, bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien.

Dazu zählen neben sämtlichen gängigen → Werkstoffen wie EPDM, NBR oder Festsilikon sowie Flüssigsilikon (LSR) auch Hochleistungselastomere wie HNBR, FKM, FFKM oder Fluorsilikon sowie Fluor-Flüssigsilikon (F-LSR).

Grundsätzlich sind alle bekannten Elastomere verfügbar. Bei der Auswahl des geeigneten Materials unterstützen wir unsere Kunden durch unsere langjährige Erfahrung und bieten bei Bedarf auch Spezialmischungen an.